Feistritztalradweg R8 (c) Gery Wolf
Feistritztal Radweg R8 (c) Gery Wolf

Der Streckenverlauf

Die Strecke „Der große Jogl“ führt zu den schönsten Aussichtsplätzen, interessanten Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten sowie ausgezeichneten Gaststätten und Gastgebern der Region. Als Startpunkt wurde Vorau herangezogen, die Tour kann aber auch in allen anderen Gemeinden gestartet und in beide Richtungen befahren werden. Von Vorau führt „Der große Jogl“ nach Mönichwald und auf den Hochwechsel. Über Breitenbrunn und die Arzberghütte geht es weiter nach St. Jakob im Walde. Die nächsten beiden Gemeinden, die durchfahren werden sind Rettenegg und Ratten. Hier wird der ein weiterer Gipfel, die Pretul, bezwungen, bevor es weiter auf das Alpl in der Gemeinde St. Kathrein am Hauenstein geht. Über Fischbach führt die Tour nach Birkfeld. Auf der Fahrt entlang des R8 Feistritztalweges kommt man nach Strallegg. Die Wetterkreuze bilden auf dem Weg nach Wenigzell einen markanten Wegpunkt. Von Wenigzell fährt man über den Toten Mann nach Miesenbach, hier kann man mit der Wildwiese einen weiteren wunderschönen Aussichtpunkt erkunden. Auch beim Trail Land kommt man vorbei, bevor es auf den Masenberg und schlussendlich zurück nach Vorau geht. Die Tour führt teilweise auch bei Bett & Bike zertifizierten Betrieben vorbei, die spezielle Services und Zusatzangebote für Radfahrer anbieten. Die Radstrecke soll ein weiteres, attraktives Angebot für Gäste der Region, aber auch für Einheimische sein – ein Angebot, dass die Region noch lebenswerter machen wird.

Outdooractive

Der große Jogl - Startpunkt Ratten